Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 20. Juli 2019, 2:47 Uhr

Aroundtown Property Holdings

WKN: A2DW8Z / ISIN: LU1673108939

Aroundtown: Wachstumstrend in Q1 aufrechterhalten - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse


30.05.19 09:50
SRC Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Aroundtown-Aktienanalyse von SRC Research:

Stefan Scharff und Christopher Mehl, Aktienanalysten von SRC Research, raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie von Aroundtown S.A. (ISIN: LU1673108939, WKN: A2DW8Z, Ticker-Symbol: AT1).

Der Immobilienkonzern AROUNDTOWN SA, dessen Aktie im MDAX notiere, sei spezialisiert auf die Identifikation und Investition in Objekte mit Aufwertungspotenzial bei bereits erzielbarem Mieteinkommen und verfüge über ein gemischtes Portfolio von nahezu 18 Mrd. Euro, welches sich zu etwa 84% aus Gewerbeimmobilien (Büro, Hotel, Einzelhandel) und zu etwa 16% aus Wohnimmobilien zusammensetze, welche indirekt über eine 39% Beteiligung an der ebenfalls börsennotierten und im MDAX vertretenen Grand City Properties (GCP) gehalten würden.

Das Unternehmen habe den Bericht zum ersten Quartal 2019 veröffentlicht und zu einer Telefonkonferenz eingeladen. Die ersten drei Monate hätten den Wachstumstrend der letzten Jahre aufrechterhalten können. Die Umsätze seien um 25% von 166 Mio. Euro auf rund 208 Mio. Euro gestiegen, wovon 176 Mio. Euro aus wiederkehrenden langfristigen Mieteinnahmen stammen würden (+34%). Das Ergebnis aus at-equity bilanzierten Unternehmen habe sich auf 91 Mio. Euro belaufen, ein Plus von 525 zur Vorjahresperiode. Das Bewertungsergebnis habe 240 Mio. Euro (1Q 2018: 347 Mio. Euro) zum Ergebnis im ersten Quartal beigetragen. Das um nicht-operative Positionen, wie z.B. das Bewertungsergebnis bereinigte EBITDA-Ergebnis habe sich auf 180 Mio. Euro belaufen und somit einen Anstieg von über 34% zum Vorjahreswert von 134 Mio. Euro verbucht.

Der Finanzaufwand sei von über 24 Mio. Euro auf rund 34 Mio. Euro gewachsen, was daran liege, dass das Unternehmen zwischen den zwei Vergleichsperioden 2,7 Mrd. Euro an Fremdkapital platziert habe. Das sonstige Finanzergebnis habe bei 49 Mio. Euro im Vergleich zu negativen -42 Mio. Euro im Vorjahr gelegen. Das Vorsteuerergebnis habe somit einen Anstieg von 9% von 371 Mio. Euro auf 437 Mio. Euro erzielen können. Zu beachten sei hier, dass dies trotz eines deutlich geringeren Bewertungsergebnisses in Q1 habe erreicht werden können. Der Nettogewinn nach Minderheiten sei um nahezu 28% auf 412 Mio. Euro gestiegen. Der FFO I habe sich sogar um fast 30% von 91 Mio. Euro auf 118 Mio. Euro erhöht.

Bezüglich weiterer Zukäufe habe Aroundtown das Portfolio im ersten Quartal um rund 300 Mio. Euro an neuen Objekten erweitern können. Rund 171 Mio. Euro an Objekten seien über denselben Zeitraum mit einer 34% Marge veräußert worden. Der Portfoliowert habe somit zum Stichtag bei 14,8 Mrd. Euro gelegen. Ein weiterer deutlicher Ausbau sei durch die seit Jahresbeginn insgesamt erfolgten Zukäufe von 1,4 Mrd. Euro bereits gesichert und weitere Käufe würden noch folgen.

Der EPRA NAV je Aktie habe sich in lediglich drei Monaten um deutliche 6% von 7,70 Euro auf 8,20 Euro erhöht. Einschließlich Perpetual Notes liege dieser Wert sogar bei 9,50 Euro. Das Management habe die Guidance für das Gesamtjahr eines FFO I im Bereich von 460 Mio. Euro bis 470 Mio. Euro erneut bestätigt. Die Analysten würden diese als sehr konservativ sehen und von einem FFO-Ergebnis über diesem Bereich ausgehen.

Stefan Scharff und Christopher Mehl, Aktienanalysten von SRC Research, bestätigen ihr Kursziel von 8,70 Euro für die Aroundtown-Aktie sowie ihre "buy"-Empfehlung. (Analyse vom 29.05.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Aroundtown-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Aroundtown-Aktie:
7,694 EUR -0,36% (30.05.2019, 09:25)

Tradegate-Aktienkurs Aroundtown-Aktie:
7,70 EUR -0,21% (30.05.2019, 09:34)

ISIN Aroundtown-Aktie:
LU1673108939

WKN Aroundtown-Aktie:
A2DW8Z

Ticker-Symbol Aroundtown-Aktie:
AT1

Kurzprofil Aroundtown S.A.:

Die Aroundtown S.A. (zuvor Aroundtown Property Holdings plc) (ISIN: LU1673108939, WKN: A2DW8Z, Ticker-Symbol: AT1) bezeichnet sich als spezialisiertes Immobilienunternehmen mit regionalem Schwerpunkt auf dem deutschen und niederländischen Immobilienmarkt. Das Unternehmen investiert in gewerbliche und Wohn-Immobilien mit starker fundamentaler Basis und guten Entwicklungsperspektiven. Darüber hinaus ist Aroundtown maßgeblich an der ebenfalls börsennotierten Grand City Eigenschaften S.A. beteiligt, die sich auf Immobilien-Investitionen in Deutschland konzentriert. (30.05.2019/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
17.07.19 , Finanztrends
Carl Zeiss Meditec, Draegerwerk, Siemens Healthine [...]
Am heutigen Mittwoch stehen kurz vor Markteröffnung diese 10 Aktien aus DAX, TecDAX, MDAX und SDAX im Fokus der ...
17.07.19 , Finanztrends
Carl Zeiss Meditec, ams, Ryanair: vorbörslich hohe [...]
Am heutigen Mittwoch stehen kurz vor Markteröffnung diese 10 Aktien aus EURO STOXX 50, FTSE 100 und STOXX Europe ...
16.07.19 , Der Aktionär
Aroundtown: Interessante Einstiegschance - Aktiena [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Aroundtown-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann vom Anlegermagazin ...