Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Juli 2020, 17:36 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Apple: Thema Diversifizierung wird unterschätzt! - Aktienanalyse


31.07.19 14:18
Citigroup

New York (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analyst Jim Suva von der Citigroup:

Jim Suva, Analyst bei der Citigroup, bestätigt laut einer Aktienanalyse seine Kaufempfehlung für die Aktien von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL), dem Produzenten von iPhones und iPads.

Die Kategorien Wearables, Home und Zubehör seien nun bedeutender als das iPad-Geschäft. Diversifizierung sei bei Apple Inc. ein Thema, welches von Investoren zum Teil noch unterschätzt werde.

Die Citigroup-Analysten loben die weiter wachsende installierte Basis. Dies helfe dem Absatz auf unterschiedlichen Wegen. Im Zuge einer deutlichen Anhebung der Schätzungen setzt Analyst Jim Suva das Kursziel für die Apple-Aktie von 205,00 auf 250,00 USD herauf.

In ihrer Apple-Aktienanalyse bekräftigen die Analysten der Citigroup das Votum "buy".

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Apple-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
195,24 Euro +4,60% (31.07.2019, 13:56)

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
195,00 Euro +4,19% (31.07.2019, 14:07)

Nasdaq Aktienkurs Apple-Aktie:
USD 217,50 +4,18% (31.07.2019, 14:11, vorbörslich)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie Deutschland:
APC

Ticker-Symbol Apple-Aktie Nasdaq:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tablets der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. Die Marke Apple gilt mit einem Wert von USD 185 Mrd. als die wertvollste Marke der Welt. (31.07.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.





 
16:50 , Raymond James
Apple: Kursziel erhöht
St. Petersburg (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Chris Caso, Analyst von Raymond James, stuft die Aktie des Tech-Giganten ...
Apple und Amazon – Börsen haben mehr zu bieten
In den ersten sechs Monaten des Börsenjahres 2020 brauchten Anleger starke Nerven. Dies könnte ...
14:00 , Finanztrends
Apple Aktie: Sie zünden schon die nächste Stufe!
Normalerweise deutet es auf keine aussichtsreiche Perspektive hin, wenn von „Bordmitteln“ die Rede ist. Bei der aktuellen ...