Suchen
Login
Anzeige:
Di, 25. Juni 2019, 16:04 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Apple: Performance wird gezügelt! - Aktienanalyse


17.05.19 18:08
Instinet

New York (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analyst Jeffrey Kvaal von Instinet:

Im Rahmen einer Aktienanalyse hält Analyst Jeffrey Kvaal vom Investmenthaus Instinet in Bezug auf die Aktien von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) an seiner neutralen Haltung fest.

Das Wiederaufflammen der Spannungen im Streit um Strafzölle dürfte auf Apple Inc. kurzfristig negative Auswirkungen haben, so die Einschätzung der Instinet-Analysten.

Im Zuge einer Reduzierung der Gewinnprognosen passt Analyst Jeffrey Kvaal das Kursziel für die Apple-Aktie von 180,00 auf 175,00 USD nach unten an.

Die Upgrade-Quoten der US-Mobilfunkbetreiber seien im ersten Quartal auf ein Rekordtief gefallen. Insofern sei kaum Optimismus gerechtfertigt was eine langfristige Erholung der iPhone-Neukäufe angehe. Dieses Szenario dürfte die Konsensprognosen im Zaum halten.

In ihrer Apple-Aktienanalyse stufen die Analysten von Instinet den Titel weiterhin mit "neutral" ein.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Apple-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
169,80 Euro -0,88% (17.05.2019, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
169,34 Euro -0,46% (17.05.2019, 17:56)

Nasdaq-Aktienkurs Apple-Aktie:
USD 189,26 -0,43% (17.05.2019, 18:03)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie Deutschland:
APC

Ticker-Symbol Apple-Aktie Nasdaq:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tablets der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. Die Marke Apple gilt mit einem Wert von USD 185 Mrd. als die wertvollste Marke der Welt. (17.05.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.





 
12:14 , dpa-AFX
Sparkassen wollen Apple Pay noch in diesem Jahr [...]
FRANKFURT/BERLIN (dpa-AFX) - Der Bezahldienst Apple Pay könnte in absehbarer Zeit auch für Sparkassen-Kunden ...
24.06.19 , dpa-AFX
ROUNDUP: Apple wehrt sich vor EU-Kommission g [...]
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Apple hat sich gegen den Vorwurf des Musikdienstes Spotify zu Wehr gesetzt, man verlange ...
24.06.19 , Finanztrends
Apple Aktie: Verkaufsstart des iPhone 11 nun kla [...]
Apple Aktie: Neue Geschäfte in Sicht Apple schäume vor Wut, berichten die Medien. Das Unternehmen möchte ...