Suchen
Login
Anzeige:
Di, 21. Mai 2019, 4:27 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Apple-Aktie wird trotz sinkendem iPhone-Absatz laufen! - Aktienanalyse


30.01.18 14:48
Sanford C. Bernstein & Co

New York (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analyst Toni Sacconaghi von Sanford C. Bernstein & Co:

Aktienanalyst Toni Sacconaghi vom Investmenthaus Sanford C. Bernstein & Co bestätigt laut einer Aktienanalyse seine Erwartung einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung bei den Aktien von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL).

Die Analysten von Sanford C. Bernstein & Co gehen davon aus, dass Apple Inc. die Erwartungen an das Dezember-Quartal übertreffen wird. Die Daten von Seiten der Zulieferer würden aber eine Abschwächung des iPhone-Volumens signalisieren. Analyst Toni Sacconaghi senkt seine Schätzung zum Absatzvolumen im zweiten Geschäftsquartal von 66 auf 53 Mio. Stück und für das gesamte Fiskaljahr von 247 auf 220 Mio. Einheiten.

Die Gewinne könnten jedoch auf Grund steigender durchschnittlicher Verkaufspreise und positiver Steuereffekte dennoch klettern. Der Aktienkurs dürfte davon profitieren.

In ihrer Apple-Aktienanalyse halten die Analysten von Sanford C. Bernstein & Co am "outperform"-Rating fest sowie am Kursziel von 195,00 USD.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Apple-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
133,59 Euro -2,49% (30.01.2018, 14:19)

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
133,68 Euro -1,49% (30.01.2018, 14:34)

Nasdaq-Aktienkurs Apple-Aktie:
USD 166,12 -1,10% (30.01.2018, 14:38, vorbörslich)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie Deutschland:
APC

Ticker-Symbol Apple-Aktie Nasdaq:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tablets der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. Die Marke Apple gilt mit einem Wert von USD 185 Mrd. als die wertvollste Marke der Welt.

(30.01.2018/ac/a/n)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.





 
20.05.19 , Aktiennews
Apple Hospitality Reit: Bitte unbedingt beachten!
Für die Aktie Apple Hospitality Reit wird an der heimatlichen Börse New York am 20.05.2019, 20:55 Uhr, ein ...
20.05.19 , HSBC
Apple: Entspannung ist nicht in Sicht! - Aktienanal [...]
London (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analyst Erwan Rambourg von HSBC: Analyst Erwan Rambourg von ...
20.05.19 , Finanztrends
Apple-Aktie: Zum Wochenauftakt gibt es deutliche [...]
An der Aktie des iPhone-Konzerns Apple gehen die jüngsten Entwicklungen im Handelskonflikt zwischen China und den ...