Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 21. Oktober 2019, 3:03 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Apple-Aktie: iPhone-Schwäche kann wettgemacht werden! - Aktienanalyse


25.01.18 14:18
Sanford C. Bernstein & Co

New York (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analyst Toni Sacconaghi von Sanford C. Bernstein & Co:

Aktienanalyst Toni Sacconaghi vom Investmenthaus Sanford C. Bernstein & Co bestätigt laut einer Aktienanalyse seine Erwartung einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung bei den Aktien von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL).

Auf Basis von verfügbaren Daten aus der Zulieferkette (45 Firmen) gehen die Analysten von Sanford C. Bernstein & Co davon aus, dass die iPhone-Prognosen für das Dezember-Quartal kaum mit Risiken behaftet sind. Analyst Toni Sacconaghi schätzt die Anzahl der ausgelieferten iPhones auf 76 bis 84 Mio. Stück.

Im März-Quartal könnte die sequenzielle Entwicklung schwach ausfallen. Die Konsensprognose von 62,1 Mio. Einheiten dürfte deutlich zu hoch sein. Auf Gesamtjahressicht könnte das iPhone-Wachstum bei mageren 3 bis 4% liegen. Von einem Superzyklus könne daher kaum die Rede sein.

Allerdings halt es Analyst Toni Sacconaghi für möglich, dass der durchschnittliche Verkaufspreis die Absatzschwäche wettmachen kann. Insofern könnte es bei den iPhone-Erlösen im März-Quartal zu einem Wachstum gegenüber dem Vorjahr von 15 bis 20% kommen. Eine niedrige Steuerquote könnte sich zusätzlich positiv auf die Gewinnebene auswirken.

In ihrer Apple-Aktienanalyse halten die Analysten von Sanford C. Bernstein & Co am "outperform"-Rating fest sowie am Kursziel von 195,00 USD.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Apple-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
141,20 Euro +0,28% (25.01.2018, 13:55)

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
141,20 Euro +0,50% (25.01.2018, 14:11)

Nasdaq-Aktienkurs Apple-Aktie:
USD 175,00 +0,45% (25.01.2018, 14:12)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie Deutschland:
APC

Ticker-Symbol Apple-Aktie Nasdaq:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tablets der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. Die Marke Apple gilt mit einem Wert von USD 185 Mrd. als die wertvollste Marke der Welt.

(25.01.2018/ac/a/n)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.





 
20.10.19 , Motley Fool
2 Aktien für die 5G-Smartphone-Revolution
Der Roll-out der drahtlosen Netzwerke der fünften Generation (5G) hat bereits weltweit begonnen und es wird nicht ...
19.10.19 , Aktiennews
Apple Rush: Was wird sich hier jetzt tun?
Apple Rush weist am 19.10.2019, 20:28 Uhr einen Kurs von 0.01 USD an der Börse auf.Auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien ...
19.10.19 , Motley Fool
3 großartige Tech-Aktien, die du dir ins Depot leg [...]
Wer Technologieaktien im Depot hat, könnte nervös werden, wenn der Handelskrieg zwischen den USA und China ...