Suchen
Login
Anzeige:
Do, 18. April 2019, 20:22 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Apple-Aktie: Neubewertung wegen zwei Faktoren! - Aktienanalyse


06.12.17 17:51
Sanford C. Bernstein & Co

New York (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analyst Toni Sacconaghi von Sanford C. Bernstein & Co:

Aktienanalyst Toni Sacconaghi vom Investmenthaus Sanford C. Bernstein & Co bestätigt laut einer Aktienanalyse seine Erwartung einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung bei den Aktien von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL).

Im Vergleich zum Gesamtmarkt halten die Analysten von Sanford C. Bernstein & Co die Aktien von Apple Inc. für nicht teuer. Zwei Faktoren könnten eine Neubewertung vorantreiben, so der Analyst Toni Sacconaghi.

Das Inkrafttreten einer Steuerreform in den USA könnte den Gewinnen auf Berichtsbasis einen Schub geben. Zudem würde Apple Zugang zu dem im Ausland befindlichen Geld bekommen.

Zweiter Aspekt seien die wachsenden Umsatzbeiträge durch die Service-Sparte und Watch. Damit könnte die Gewinnvolatilität abgemildert werden.

In ihrer Apple-Aktienanalyse halten die Analysten von Sanford C. Bernstein & Co am "outperform"-Rating fest sowie am Kursziel von 195,00 USD.

Börsenplätze Apple-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
143,80 Euro -0,55% (06.12.2017, 17:29)

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
144,04 Euro +0,40% (06.12.2017, 17:44)

Nasdaq-Aktienkurs Apple-Aktie:
USD 169,75 +0,06% (06.12.2017, 17:49)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie Deutschland:
APC

Ticker-Symbol Apple-Aktie Nasdaq:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tablets der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. Die Marke Apple gilt mit einem Wert von USD 185 Mrd. als die wertvollste Marke der Welt.

(06.12.2017/ac/a/n)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.





 
18:33 , Finanztrends
Apple: Luftholen für den nächsten Anstieg
Ihr 2018er Jahreshoch bildete die Apple-Aktie am 3. Oktober 2018 auf dem Niveau von 233,47 US-Dollar aus. Anschließend ...
Apple-Aktie wird von Streitbeilegung mit QUALCOM [...]
New York (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analyst Jim Kelleher von Argus Research: Aktienanalyst Jim ...
14:09 , dpa-AFX
Apple nimmt zweite Roboter-Linie zum iPhone-Recy [...]
CUPERTINO (dpa-AFX) - Apple hat inzwischen zwei Roboter-Linien zum iPhone-Recycling im Einsatz, die bis zu 2,4 ...