Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 27. Februar 2021, 5:16 Uhr

Allianz

WKN: 840400 / ISIN: DE0008404005

Allianz: 2020er Zahlen im Rahmen der Markterwartungen - Aktienanalyse


23.02.21 10:51
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalyse von Analyst Volker Sack von der Nord LB:

Volker Sack, Aktienanalyst der Nord LB, rät in einer aktuellen Analyse die Aktie des Versicherers Allianz SE (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, NASDAQ OTC-Symbol: ALIZF) weiterhin zu kaufen.

Die Allianz habe kürzlich das vorläufige Zahlenwerk für das abgelaufene Corona-Jahr 2020 veröffentlicht. Bei leicht reduzierten Umsatzerlösen von EUR 140,5 Mrd. (-1,3%; Vj.: EUR 142,4 Mrd.) sei das operative (op.) Ergebnis mit EUR 10,751 (Vj.: EUR 11,855 Mrd.) deutlich unter dem Vorjahr geblieben. Covid-19-Schäden in Höhe von EUR 1,3 Mrd. hätten - vor allem in der Sparte Schaden/Unfall - verdaut werden müssen.

Das den Aktionären zustehende Konzernergebnis habe mit EUR 6,807 Mrd. (-14,0%; Vj.: EUR 7,914 Mrd.) im Rahmen der Analystenschätzungen (Konsenus Thomson Reuters: EUR 6,785 Mrd.) gelegen. Das Ergebnis je Aktie habe folglich EUR 16,48 (Vj.: EUR 18,90) erreicht. Der Dividendenvorschlag von EUR 9,60 je Aktie, der vorab mit der Regulierungsbehörde BaFin abgestimmt worden sei, habe dem Vorjahreswert und damit der Analysten-Schätzung entsprochen.

Das vorläufige Zahlenwerk der Allianz zu 2020 habe sich angesichts der Herausforderungen durch die Covid-19-Pandemie durchaus sehen lassen können. So seien die Bremsspuren bei den Ergebnisgrößen vergleichsweise überschaubar gewesen. Mit einem Vorschlag auf Vorjahresniveau von EUR 9,60 je Aktie sei zudem Dividendenkontinuität- und attraktivität gewahrt. Der Ausblick für 2021 trage den zukünftigen Risiken Rechnung und dürfte eher konservativ sein.

Vor dem Hintergrund der nach wie vor recht günstigen Bewertung (KGVs um 10) bestätigt Volker Sack, Aktienanalyst der Nord LB, seine Kaufempfehlung für die Allianz-Aktie. Das Kursziel werde von EUR 192,00 auf EUR 230,00 angehoben. (Analyse vom 23.02.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Offenlegung möglicher Interessenkonflikte bei der NORD/LB nach § 85 Abs. 1 WpHG i.V.m. Art. 20 der MAR sowie Artikel 5 und 6 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958 der Kommission vom 9. März 2016 bei der "Allianz SE": Keine vorhanden.

Börsenplätze Allianz-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Allianz-Aktie:
197,10 EUR +0,86% (23.02.2021, 10:48)

Xetra-Aktienkurs Allianz-Aktie:
196,42 EUR +0,77% (23.02.2021, 10:33)

ISIN Allianz-Aktie:
DE0008404005

WKN Allianz-Aktie:
840400

Ticker-Symbol Allianz-Aktie:
ALV

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Allianz-Aktie:
ALIZF

Kurzprofil Allianz SE:

Die Allianz Gruppe (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF) zählt zu den weltweit führenden Versicherern und Asset Managern und betreut mehr als 100 Millionen Privat- und Unternehmenskunden in mehr als 70 Ländern. Versicherungskunden der Allianz nutzen ein breites Angebot von der Sach-, Lebens- und Krankenversicherung über Assistance-Dienstleistungen und Kreditversicherung bis hin zur Industrieversicherung.

Die Allianz ist einer der weltweit größten Investoren und betreut im Auftrag ihrer Versicherungskunden ein Investmentportfolio von über 754 Milliarden Euro. Zudem verwalten die Asset Manager Allianz Global Investors und PIMCO fast 1,7 Billionen Euro für Dritte. Mit ihrer systematischen Integration von ökologischen und sozialen Kriterien in ihre Geschäftsprozesse und Investitionsentscheidungen ist die Allianz der führende Versicherer im Dow Jones Sustainability Index. 2019 erwirtschafteten über 147.000 Mitarbeiter für die Gruppe einen Umsatz von 142 Milliarden Euro und erzielten ein operatives Ergebnis von 11,9 Milliarden Euro. (23.02.2021/ac/a/d)





 
26.02.21 , Cornelia Frey
Aktien Im Fokus: Deutschland
DAX Für den deutschen Leitindex neigt sich eine durchaus turbulente ...
25.02.21 , Der Aktionär
Allianz: 200-Euro-Marke geknackt! Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann vom Anlegermagazin ...
25.02.21 , Motley Fool
Niedriges KGV, hohe Dividendenrendite gesucht? 3 [...]
Suchst du nach Aktien mit einem niedrigen Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) und einer hohen Dividendenrendite? Falls ...