Suchen
Login
Anzeige:
Di, 29. September 2020, 3:33 Uhr

Aixtron

WKN: A0WMPJ / ISIN: DE000A0WMPJ6

AIXTRON: 14 oder 8,60 Euro? Kursziele und Ratings der Analysten nach Q2-Zahlen auf einen Blick - Aktiennews


07.08.20 08:15
aktiencheck.de

Herzogenrath (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Aktie des Chipanlagenbauers AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) nach Bekanntgabe der Quartalszahlen zu? 14,00 oder 8,60 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur AIXTRON-Aktie auf einen Blick zusammengestellt.

Die AIXTRON SE hat am 23. Juli die Zahlen zum 2. Quartal 2020 bekannt gegeben.

Laut der Meldung der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX vom 23. Juli habe der LED- und Chipindustrieausrüster AIXTRON mitten in der Corona-Krise deutlich mehr Aufträge an Land gezogen. Im zweiten Quartal sei der Auftragseingang im Vergleich zum Vorjahresquartal um 56 Prozent auf 69,6 Millionen Euro gestiegen. Damit habe der Auftragsbestand zum 30. Juni bei 156,6 Millionen Euro gelegen.

Dass die Kunden im vergangenen Jahr aber noch zurückhaltender gewesen seien, habe sich wie zu Jahresbeginn weiter merklich ausgewirkt: Der Umsatz sei von April bis Ende Juni im Vergleich zum Vorjahr um 12 Prozent auf 56,0 Millionen Euro gesunken. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) sei um zwei Drittel auf 3,3 Millionen Euro eingebrochen. Entsprechend sei auch das Nettoergebnis um 55 Prozent auf 3,3 Millionen Euro abgesackt. Damit habe sich das Geschäft nach einem schwachen ersten Quartal für die Halbleiterindustrie aber dennoch wieder deutlich dynamischer entwickelt.

Die Coronavirus-Pandemie habe nur geringe Auswirkungen aufs Geschäft, deshalb bestätige AIXTRON seine Jahresprognose. Das Unternehmen erwarte einen im Vergleich zum Vorjahr mindestens stabilen Umsatz zwischen 260 und 300 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern (EBIT) sollten davon 10 bis 15 Prozent hängen bleiben. Um diese Ziele zu erreichen, müsse das zweite Halbjahr wesentlich besser laufen. AIXTRON-Chef Bernd Schulte geht allerdings auch davon aus, dass der Umsatz im dritten Quartal und dann noch einmal im Schlussquartal kräftig steigen wird, ergänzt die dpa-AFX.

Was die Meinungen der Aktienanalysten zu der AIXTRON-Aktie anbetrifft, kommt die höchste Kursprognose von der Deutschen Bank. Der dort zuständige Analyst Uwe Schupp hat das Kursziel für das Papier nach Zahlen von 12,50 auf 14,00 Euro verbessert und die Einstufung auf "buy" belassen. Das zweite Quartal des Anlagenbauers sei etwas besser als erwartet ausgefallen, schrieb Schupp in einer am 24. Juli vorliegenden Studie. Der beeindruckende Auftragsbestand sorge für Zuversicht für das dritte und vierte Quartal.

Bei Independent Research jedoch wird der AIXTRON-Titel nach Quartalszahlen mit dem Votum "verkaufen" eingestuft und das Kursziel von 7,60 auf 8,60 Euro angehoben. Der auf die Halbleiterindustrie spezialisierte Anlagenbauer habe im zweiten Jahresviertel nicht vollends überzeugt, schrieb Analyst Markus Jost in einer am 24. Juli vorliegenden Studie. Das neue Kursziel reflektiere die gestiegene Branchenbewertung.

Und was sagen die Aktienanalysten der führenden Banken und Research-Häuser zur AIXTRON-Aktie?

Die aktuellen Ratings und Kursziele der Aktienanalysten zur AIXTRON-Aktie auf einen Blick:

Kursziel
AIXTRON-Aktie
(EUR)
Rating
AIXTRON-Aktie
FirmaAktienanalystDatum
13,00KaufenDZ BANKHarald Schnitzer 29.07.2020
11,00HoldBerenberg BankCharlotte Friedrichs 27.07.2020
14,00BuyDeutsche BankUwe Schupp 24.07.2020
8,60VerkaufenIndependent ResearchMarkus Jost 24.07.2020
11,50HoldWarburg ResearchMalte Schaumann 24.07.2020
13,50OverweightBarclays CapitalAndrew Gardiner 23.07.2020


Börsenplätze AIXTRON-Aktie:

XETRA-Aktienkurs AIXTRON-Aktie:
10,515 EUR -1,45% (06.08.2020, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs AIXTRON-Aktie:
10,58 EUR -0,70% (06.08.2020, 22:26)

ISIN AIXTRON-Aktie:
DE000A0WMPJ6

WKN AIXTRON-Aktie:
A0WMPJ

Ticker-Symbol AIXTRON-Aktie:
AIXA

Nasdaq OTC-Ticker-Symbol:
AIXXF

Kurzprofil AIXTRON SE:

Die AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) ist ein führender Anbieter von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie. Das Unternehmen wurde 1983 gegründet und hat seinen Sitz in Herzogenrath (Städteregion Aachen) sowie Niederlassungen und Repräsentanzen in Asien, den USA und Europa. Die Produkte der Gesellschaft werden weltweit von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von leistungsstarken Bauelementen für elektronische und opto-elektronische Anwendungen auf Basis von Verbindungs-, Silizium- oder organischen Halbleitermaterialien genutzt. Diese Bauelemente werden in einer Vielzahl innovativer Anwendungen, Technologien und Industrien eingesetzt. Dazu gehören beispielsweise LED- und Displaytechnologie, Datenspeicherung und -übertragung, Energiemanagement und -umwandlung, Kommunikation, Signal- und Lichttechnik sowie viele weitere anspruchsvolle High-Tech-Anwendungen. (07.08.2020/ac/a/t)





 
26.09.20 , Aktiennews
Aixtron: Ist das wirklich wahr?
Aixtron weist am 26.09.2020, 02:00 Uhr einen Kurs von 10.25 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...
22.09.20 , Finanztrends
Aixtron: Das wird jetzt wichtig!
Einen wichtigen Erfolg können die Bullen heute bei der Aixtron-Aktie für sich verbuchen. Es gelingt ihnen, ...
21.09.20 , DAF
Allgeier, Aixtron, LPKF Laser, Sixt, Cenit - Schröd [...]
Michael Schröder blickt in seiner Nebenwerte-Watchlist regelmäßig auf spannende Werte aus dem MDAX, SDAX ...