Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 22. Mai 2019, 20:38 Uhr

ABB

WKN: 919730 / ISIN: CH0012221716

ABB meldet Ergebnis im Rahmen der Erwartungen - Aktienanalyse


17.04.19 12:25
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - ABB-Aktienanalyse von Analyst Michal Lichvar von Vontobel Research:

Michal Lichvar, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlageurteil für die Aktie des Schweizer Elektrotechnikkonzerns ABB (ISIN: CH0012221716, WKN: 919730, Ticker-Symbol: ABJ, SIX Swiss Ex: ABBN, Nasdaq OTC-Symbol: ABLZF).

Es habe mehr Aufträge für EP (ber. +6%) und RM (ber. +5%) gegeben, aber weniger bei IA (ber. -5%), während die Auftragslage insgesamt dem Konsens entsprochen habe und die Analysten-Schätzungen leicht übertroffen habe. Die Umsätze von EP hätten ein wenig die Erwartungen übertroffen, RM habe etwas darunter gelegen, während IA erwartungsgemäß abgeschnitten habe.

Insgesamt habe sich eine op. EBITA-Marge von 11,2% ergeben, die 20 Bp. über dem Konsens und 10 Bp. über den Analysten-Schätzungen gelegen habe. In den Geschäftsbereichen hätten die Margen die Analysten-Prognosen für EP und IA verfehlt; bei RM seien sie 10 Bp. Höher gewesen, als er erwartet habe.

Der Cashflow aus dem operativen Geschäft habe USD -256 Mio. betragen ggü. USD -518 Mio. im ersten Quartal 2018. Im fortgeführten Geschäft habe sich der Cashflow aus den operativen Aktivitäten auf USD -97 Mio. ggü. USD -365 Mio. verbessert. Dies sei durch die verzögerte Zahlung von Leistungsanreizen und den Einzug hoher Meilensteinzahlungen positiv beeinflusst worden, die die hohen Aufwendungen für die Lagerbestände überwogen hätten.

ABB melde für Q1 Ergebnisse, die allgemein im Rahmen der Erwartungen lägen. Der Auftragseingang habe sich von einem leicht negativen Q4 (-1.7%) auf 3% erholt - dies müsse vor dem Hintergrund eines kräftigen Wachstums von 9% in LW im Q1 2018 gesehen werden. Der kurzfristige Ausblick bleibe etwas vage. Während der Fokus heute auf dem überraschenden CEO-Wechsel liegen werde, gehe der Analyst davon aus, dass das Unternehmen unter der Interims-Führung von Peter Voser seine unermüdliche Umsetzung der strategischen Vorgaben fortsetzen werde.

Michal Lichvar, Aktienanalyst von Vontobel Research, bewertet die ABB-Aktie weiterhin mit dem Votum "hold". Das Kursziel laute CHF 22,00. (Analyse vom 17.04.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze ABB-Aktie:

XETRA-Aktienkurs ABB-Aktie:
18,625 EUR +5,46% (17.04.2019, 12:13)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs ABB-Aktie:
21,22 CHF +5,52% (17.04.2019, 12:20)

ISIN ABB-Aktie:
CH0012221716

WKN ABB-Aktie:
919730

Ticker-Symbol ABB-Aktie:
ABJ

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol ABB-Aktie:
ABBN

Nasdaq OTC Ticker-Symbol ABB-Aktie:
ABLZF

Kurzprofil ABB:

ABB (ISIN: CH0012221716, WKN: 919730, Ticker-Symbol: ABJ, SIX Swiss Ex: ABBN, Nasdaq OTC-Symbol: ABLZF) ist ein global führendes Technologieunternehmen in den Bereichen Elektrifizierungsprodukte, Robotik und Antriebe, industrielle Automation und Stromnetze mit Kunden in der Energieversorgung, der Industrie und im Transport- und Infrastruktursektor. Aufbauend auf einer über 130-jährigen Tradition der Innovation gestaltet ABB heute die Zukunft der industriellen Digitalisierung mit zwei klaren Leistungsversprechen: Strom von jedem Kraftwerk zu jedem Verbrauchspunkt zu bringen sowie Industrien vom Rohstoff bis zum Endprodukt zu automatisieren. Um zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen, verschiebt ABB als namensgebender Partner der FIA Formel E Rennsportserie die Grenzen der Elektromobilität. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 147 000 Mitarbeitende. www.abb.com. (17.04.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18.05.19 , Aktiennews
ABB: Glauben Sie das?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie ABB, die im Segment "Elektrische Komponenten und Ausrüstung" ...
16.05.19 , news aktuell
Der weiterentwickelte Zentralwechselrichter PVS980 [...]
München (ots) - Zentralwechselrichter der nächsten Generation mit einzigartigem Kühlkonzept von ...
10.05.19 , Finanztrends
ABB Aktie, Nestle Aktie und The Swatch Aktie: A [...]
Der SMI notiert aktuell (Stand 09:06 Uhr) mit 9495.5 Punkten ein wenig im Plus (+0.33 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen ...