Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 19. September 2020, 8:46 Uhr

Walmart

WKN: 860853 / ISIN: US9311421039

Wal-Mart Stores "buy"


11.12.01 10:21
US Bancorp Piper Jaffray

Zur Einführung der ständigen Betrachtung raten die Aktienspezialisten von US Bancorp Piper Jaffray den Investoren, die Aktie der Einzelhandelskette Wal-Mart Stores (WKN 860853) zu kaufen.

Wal-Mart Stores sei in drei wichtige operative Einheiten unterteilt. Es gebe die Wal-Mart Filialen, Sam´s Club und den internationalen Bereich. In den vergangenen Jahren sei die Aktie von Wal-Markt gestiegen. Dies führe man auf eine erweiterte operative Marge und starke Comp Verkäufe zurück. Diese beiden Faktoren hätten geholfen, ein starkes EPS Wachstum zu realisieren. Durch die innovative Marketingstrategie und eine beständige operative Ausführung sowie die aggressive Erweiterung der Filialen sei es dem Unternehmen gelungen, in den letzten 5 Jahren eine CAGR von 19% für das EPS zu realisieren.

Wal-Mart stehe aus der breiten Masse der Einzelhändler heraus. Das Unternehmen verlasse sich vor allem auf eine wertorientierte Verkaufsumgebung und unterstütze diese Umgebung mit einem hohen Maß an Kundenservice. Die beiden Konzepte der Superzentren (Super Centers) und der Nachbarschaftsmärkte (Neighborhood Markets) würden Beweise vorzeigen, dass sie in den kommenden Jahren Katalysatoren für ein Wachstum darstellen würden.

Insgesamt erwarte man für die Zukunft, dass Wal-Mart sein EPS Wachstum halten könnte. Aufgrund der schwachen ökonomischen Situation bilde das laufende 4. Quartal des Finanzjahres 2002 mit einem Wachstum von 4% eine Ausnahme. Während des Finanzjahres 2003 erwarte man eine Rückkehr zu einem EPS Wachstum von 15%. Das Kursziel der Aktie von 60 US-Dollar liege nur um 10% über dem aktuellen Aktienkurs. Es gehe davon aus, dass Wal-Mart sein top-line Wachstum von 15% in den kommenden 10 bis 15 Jahren aufrecht erhalten könnte. Außerdem gehe das Kursziel von einer operativen Marge von 6% aus.

Die aktuelle Erwartung für das EPS gehe für die Finanzjahre 2002 und 2003 von einem Gewinn pro Aktie in Höhe von 1,48 US-Dollar und 1,71 US-Dollar aus.

Zur Einführung der ständigen Betrachtung raten die Investmentbanker von US Bancorp Piper Jaffray, die Aktie der Wal-Mart Stores zu kaufen.





 
18.09.20 , dpa-AFX
ROUNDUP 3: Keine Downloads von Tiktok mehr in [...]
(neu: Verhandlungen gehen weiter) WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Regierung von US-Präsident Donald Trump ...
18.09.20 , Finanztrends
Caterpillar Aktie, Walmart Aktie und 3m Aktie: Be [...]
Derzeit wird der Wert des Dow Jones Industrial Average-Index mit 27798 Punkten angegeben (Stand 15:30 Uhr), ist somit ...
18.09.20 , DAF
Euro, Oracle, Walmart, Tencent, Facebook, Twitter, [...]
Am Donnerstag fiel der Dow Jones wieder unter die 28.000 Punkte-Marke. Am Ende des Tages ging dieser knapp 0,5 Prozent ...