Suchen
Login
Anzeige:
Di, 25. Juni 2019, 12:48 Uhr

Vivendi

WKN: 591068 / ISIN: FR0000127771

Vivendi-Aktie: lockende Dividendenrendite


27.11.12 11:49
Wirtschaftswoche

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Die Experten der "Wirtschaftswoche" sehen in der Aktie von Vivendi ein Basisinvestment.

Der französische Konzern habe zuletzt sein Ziel für den Nettogewinn in diesem Jahr auf 2,7 Mrd. EUR angehoben. Damit komme die Bewertung der Aktie auf Basis der erwarteten Gewinne für dieses und das kommende Jahr nur auf das Achtfache. Da mit einer Dividende von 1 EUR je Aktie gerechnet werde dürfe, stelle sich zudem die Dividendenrendite auf rund 6%.

Die bilanzielle Eigenkapitalquote erreiche fast 40%. Das Eigenkapital beziffere sich auf 22,7 Mrd. EUR und liege damit ein gutes Stück höher, als alle Vivendi-Aktien derzeit an der Börse wert seien. Aus Sicht der Experten würden schon allein diese Zahlen den Titel zum Basisinvestment qualifizieren. Doch es stecke noch mehr in dem Anteilsschein.

Im Sommer habe Ex-Chef Jean-Bernard Lévy, ein Verfechter der Gesamtstruktur des Mischkonzerns, das Unternehmen verlassen. Damit könnte eine Aufspaltung näher rücken, womit sich der Wert der Aktien erhöhen könnte. Vor allem das Telekom-Geschäft könnte dann zur Disposition stehen, das für mehr als die Hälfte der operativen Gewinne sorge. Dieser Umstand spreche dann für einen hohen möglichen Verkaufserlös.

Als künftiges Kerngeschäft des Konzerns könne dann das Geschäft mit Medieninhalten gelten. Hier sei der zentralen Gewinnbringer der Computer- und Videospielableger Activision Blizzard, aber auch der Bezahlsender Canal Plus, der bereits 15% der operativen Erträge beisteuere. Beim Ableger Universal komme die Integration des britischen Konkurrenten EMI voran und mache das Unternehmen dann mit Abstand zum Marktführer im Musikgeschäft. Ab 2013 sollte dadurch die Kostenseite um rund 100 Mio. EUR jährlich entlastet werden.

Die Experten der "Wirtschaftswoche" halten die Vivendi-Aktie für eine Basisinvestment mit einem positiven Chance/Risko-Verhältnis. Aktuell notiere das Papier bei 15,80 EUR und der Stopp-Kurs sollte bei 13,40 EUR gesetzt werden. (Ausgabe 48) (27.11.2012/ac/a/a)


Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
21.06.19 , Aktiennews
Vivendi: Was sagt man dazu?
Vivendi weist am 21.06.2019, 21:23 Uhr einen Kurs von 24,7 EUR an der Börse EN Paris auf. Das Unternehmen wird unter ...
19.06.19 , dpa-AFX
WDH/Kreise: Elliott und Vivendi wollen sich im Te [...]
(Wiederholung mit richtiger Schreibweise von "Telecom Italia" rpt. "Telecom Italia" sowie "Vivendi" ...
19.06.19 , dpa-AFX
Kreise: Elliott und Viviendi wollen sich im Machtkam [...]
MAILAND (dpa-AFX) - Im Machtkampf um die Besetzung des Aufsichtsrates von Telecom Italia will sich der aktivistische ...