Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 23. Oktober 2019, 21:04 Uhr

VIB Vermögen

WKN: A2YPDD / ISIN: DE000A2YPDD0

VIB: Erneute Dividendenanhebung geplant


27.03.19 18:18
Aktien Global

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die VIB Vermögen AG im Geschäftsjahr 2018 (per 31.12.) den um Bewertungseffekte bereinigten Vorsteuergewinn deutlich gesteigert und damit die Erwartung der Analysten leicht sowie die eigene Guidance klar übertroffen. In der Folge heben die Analysten das Kursziel leicht an und bestätigen ihr positives Votum.


Nach Aussage der Analysten habe der Umsatz um fast 4 Prozent auf 86,8 Mio. Euro (GJ 2017: 83,5 Mio. Euro) und das EBIT um mehr als 6 Prozent auf nahezu 87 Mio. Euro (GJ 2017: rund 82 Mio. Euro) zugelegt. Der Nettogewinn sei stärker als von SRC erwartet um 11 Prozent auf nahezu 60 Mio. Euro (GJ 2017: rund 54 Mio. Euro) gestiegen. Der cash-getriebene FFO habe sich um 10 Prozent auf 1,64 Euro je Aktie (GJ 2017: 1,49 Euro je Aktie) verbessert und damit die Guidance des Unternehmens übertroffen. Das Management wolle auf der Hauptversammlung im Juli eine Dividende von 0,65 Euro je Aktie (GJ 2017: 0,60 Euro je Aktie) vorschlagen. Dies stelle bereits die zehnte Anhebung in Folge dar.


Zudem sei die Bilanz des Unternehmens weiterhin sehr solide und die Eigenkapitalquote habe auf nunmehr 42,7 Prozent (GJ 2017: 41,9 Prozent) zugelegt. Im Jahr 2018 sei das Portfolio durch drei fertig gestellte Eigenentwicklungen auf 108 Objekte mit annualisierten Nettomieterlösen von 78,3 Mio. Euro gewachsen. Die Leerstandsquote habe sich auf 0,7 Prozent (GJ 2017: 0,8 Prozent) nochmals verringert. Der EPRA NAV je Aktie sei im Jahresverlauf um über 9 Prozent auf 20,30 Euro je Aktie (GJ 2017: 18,58 Euro je Aktie) gestiegen. Für das laufende Geschäftsjahr erwarte VIB ein bereinigtes Vorsteuerergebnis im Bereich von 52,0 bis 54,5 Mio. Euro und einen FFO zwischen 45,5 und 48,0 Mio. Euro. Aufgrund der höher als zunächst kalkulierten Dividende für 2018 habe das Analystenteam seine Schätzungen für die kommenden Jahre ebenfalls nach oben angepasst. Zusammen mit dem sehr erfreulichen 2018er Ergebnis und dem weiterhin positiven Ausblick erhöhen die Analysten ihr Kursziel auf 26,00 Euro (zuvor: 25,00 Euro) und bestätigen ihr Rating „Accumulate“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 27.03.2019, 18:20 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von SRC – Scharff Research und Consulting GmbH am 27.03.2019 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.src-research.de/uploads/tx_studien/VIB_27March19.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
07:30 , dpa-AFX
DGAP-News: VIB Vermögen AG: Ludwig Schlosse [...]
VIB Vermögen AG: Ludwig Schlosser zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt ^ DGAP-News: VIB ...
17.09.19 , dpa-AFX
DGAP-News: VIB Vermögen AG erweitert Portfoli [...]
VIB Vermögen AG erweitert Portfolio durch zwei Projektentwicklungen ^ DGAP-News: VIB Vermögen AG ...
12.09.19 , Xetra Newsboard
XETR : INSTRUMENT_EVENT VIH1
NEW INSTRUMENT AVAILABLE - 12.09.2019;Das Instrument VIH1 DE000A2YPDD0 VIB VERMOEGEN NA O.N. EQUITY hat seinen ersten ...