Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Juli 2020, 3:15 Uhr

Unidevice

WKN: A11QLU / ISIN: DE000A11QLU3

UniDevice: Erstmals Dividendenausschüttung geplant


17.10.19 14:29
Aktien Global

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die UniDevice AG in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2019 (per 31.12.) eine starke Wachstumsdynamik gezeigt und das EBIT sogar deutlich überproportional zum Umsatz gesteigert. In der Folge erhöhen die Analysten ihr Kursziel und erneuern das positive Votum.


Nach Analystenaussage habe sich das Umsatzwachstum im dritten Quartal isoliert betrachtet aber etwas verlangsamt, da das Unternehmen nun stärker die Rentabilität in den Vordergrund stelle. Aufgrund verbesserter Einkaufskonditionen sei die Rohertragsmarge im dritten Quartal auf 2,48 Prozent gestiegen. Auf 9-Monatssicht habe diese nur 1,90 Prozent betragen. Nach Meinung der Analysten sei das Umsatzziel von 400 Mio. Euro für 2019 nicht mehr zu erreichen. So habe das Management die Prognose für den Jahresüberschuss von 2,0 Mio. Euro bestätigt, während die Umsatz-Guidance nicht mehr erneuert worden sei.


Demnach erwarte GBC für 2019 nun Umsätze von 366,05 Mio. Euro (zuvor: 404,00 Mio. Euro). Darauf aufbauend habe das Analystenteam auch für die Folgejahre eine Reduktion der Umsatzprognosen vorgenommen. Wegen des überraschend deutlichen Anstiegs der Rohertrags- und Ergebnismarge seien die Ergebnisschätzungen für 2019 und für die kommenden Geschäftsjahre deutlich angehoben worden. Zudem habe das Unternehmen erstmals die Ausschüttung einer Dividende auf der kommenden Hauptversammlung in Aussicht gestellt. GBC schätze hier 0,08 Euro je Aktie, was einer Dividendenrendite von 5,3 Prozent entspreche. Im Rahmen ihres angepassten DCF-Bewertungsmodells ermitteln die Analysten ein neues Kursziel von 3,05 Euro (zuvor: 2,90 Euro) und bestätigen das Rating „Kaufen“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 17.10.2019, 14:25 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 17.10.2019 um 11:47 Uhr fertiggestellt und am 17.10.2019 um 12:30 Uhr erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/19199.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
30.06.20 , Xetra Newsboard
XETR : INSTRUMENT_EVENT UDC
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 30.06.2020;Das Instrument UDC DE000A11QLU3 UNIDEVICE AG INH O.N. EQUITY wird ex Dividende/Zinsen ...
30.06.20 , Xetra Newsboard
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 30.06.2020 [...]
FOLGENDE WERTPAPIERE WERDEN AM 30.06.2020 EX DIVIDENDE/ZINSEN GEHANDELT. THE EX-DIVIDEND/INTEREST DAY OF THE FOLLOWING ...
29.06.20 , Xetra Newsboard
XETR : INSTRUMENT_EVENT UDC
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 30.06.2020;Das Instrument UDC DE000A11QLU3 UNIDEVICE AG INH O.N. EQUITY wird cum Dividende/Zinsen ...