Suchen
Login
Anzeige:
Di, 22. Oktober 2019, 10:40 Uhr

US-Börsen uneinheitlich


16.09.02 13:20
Sachsen LB

Ein gemischtes Bild bietet sich zum Wochenausklang in den USA, so die Analysten der Sachsen LB.

Mit Hilfe überraschend guter Zahlen von Adobe Systems sei der Technologiebörse Nasdaq ein Plus von 0,91% gelungen. Die Standardwerte des Dow Jones seien durch den gesenkten Gewinnausblick von Honeywell belastet worden und hätten 0,8% tiefer geschlossen. Der S&P 500 sei +0,33% geendet.

Insgesamt habe sich die Situation aber wenig verändert. Auch die recht positiven Konjunkturdaten hätten das Stimmungsbild nicht nennenswert aufgehellt. Alles blicke gespannt auf die weitere Entwicklung in der Irak-Krise.