Suchen
Login
Anzeige:
So, 20. September 2020, 8:38 Uhr

US-Börsen erneut sehr schwach


20.09.02 11:01
Sachsen LB

Die amerikanischen Börsen verzeichneten am Donnerstag erneut einen schwachen Handelstag, berichten die Analysten der Sachsen LB.

Der Dow Jones habe 2,82% tiefer geschlossen, der S&P 500 habe 3,01% verloren und der NASDAQ Composite habe 2,85% nachgegeben. Mit einem deutlich reduzierten Gewinnausblick habe EDS die Sorge um eine trübe Bilanzsaison verstärkt. Weiterhin hätten die erwarteten hohen Kosten eines Angriffs auf den Irak die Kurse gedrückt. An dieser Situation werde sich auch in den kommenden Tagen wenig ändern, so dass mit einer Erholung der Kurse nicht zu rechnen sei.