Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 30. September 2020, 22:44 Uhr

US-Aktienmärkte mit leichtem Plus


23.09.02 10:16
Sachsen LB

Die US-Aktienmärkte konnten zum Wochenende ein leichtes Plus vorweisen, berichten die Analysten der Sachsen LB.

Der Handel habe sich wenig volatil im Vergleich zu den Vortagen präsentiert. Es habe wenig Konjunkturmeldungen gegeben, sodass wenige Unternehmensnachrichten und die allgemein weiterhin angespannte Stimmungslage das Gesamtbild beeinflussten. Der Dow Jones Index habe 0,55 Prozent auf 7986 Punkte gewonnen. Von Unternehmensseite gebe es neues bei Microsoft - der amerikanische Softwarehersteller übernehme die britische Softwareschmiede Rare. Rare sei bisher der erfolgreichste Spielezulieferer des japanischen Unterhaltungselektronik-Konzerns Nintendo gewesen, der mit 49 Prozent beteiligt war. Rare habe für Nintendo z.B. das Spiel Donkey Kong geliefert, das sich bisher über 8 Mio. Mal verkauft habe. Finanzielle Einzelheiten der Übernahme seien noch nicht bekannt.