Suchen
Login
Anzeige:
So, 21. Juli 2019, 16:48 Uhr

Total

WKN: 850727 / ISIN: FR0000120271

Total kaufen


12.05.03 11:20
Hamburgische LB

Die Analysten der Hamburgischen Landesbank raten unverändert zum Kauf der Total-Aktie.

Die vorgelegten Zahlen zum 1. Quartal 2003 hätten weiterhin die positive Meinung der Analysten von Total bestätigt - auch wenn die starken Upstream-Erträge überwiegend vom hohen Ölpreis getragen worden seien. Das Wachstum bei der Öl- und Gasproduktion habe das der Konkurrenten jedoch deutlich übertroffen. Eine gute Produktionspipeline sowie die hervorragende Position im wachstumsstarken Westafrika ließen erwarten, dass Total seine hohen Förderziele auch in 2003 erreichen werde.

Damit sollte der belastende Effekt des Ölpreisrückgangs für den restlichen Jahresverlauf zu einem Teil kompensiert werden können. Ein verbessertes Segmentergebnis sei im laufenden Jahr auch von den Bereichen Downstream und Chemikalien zu erwarten. In beiden Sparten sollten die konsequent fortschreitenden Restrukturierungsmaßnahmen weiter für eine rückläufige Kostenbasis sorgen. Nach dem starken Anstieg der Raffineriemargen in den ersten drei Monaten des Jahres sei im Downstreambereich in den letzten Wochen wieder eine rückläufige Tendenz zu beobachten gewesen. Die leeren Vorratslager infolge der Krisen im Irak und in Venezuela dürften demnächst wieder aufgefüllt sein, so dass man für die kommenden Monate mit einer sinkenden Nachfrage und damit nachgebenden Margen rechne. Im Jahresdurchschnitt sollten diese dennoch deutlich über dem niedrigen Niveau von 2002 liegen.

Bei Total würden das Wachstum im Upstreambereich, die renditesteigernden Verbesserungsmaßnahmen im Downstream- und Chemiegeschäft sowie das auch in 2003 fortgeführte Aktienrückkaufprogramm überzeugen. Gleichwohl werde die Total-Aktie bei einem derzeitigen KGV von 11,2 auf Basis der Ergebnisschätzungen für 2003 mit einem Abschlag von knapp 20% zu den übrigen Super Majors gehandelt.

Die Analysten der Hamburgischen Landesbank halten die Total-Aktie daher für deutlich unterbewertet und empfehlen sie weiterhin zum Kauf.





 
16:24 , Aktiennews
Swedish Export Credit Elements Linked to the Rog [...]
An der Börse NYSE Arca schloss die Swedish Export Credit Elements Linked to the Rogers Commodity Index Total Return-Aktie ...
13:02 , Aktiennews
Swedish Export Credit Elements Linked to the Rog [...]
An der Heimatbörse Xetra NYSE Arca notiert Swedish Export Credit Elements Linked to the Rogers Commodity Index ...
10:27 , Aktiennews
iPath Bloomberg Coffee Subindex Total Return ETN [...]
Per 19.07.2019 wird für die Aktie iPath Bloomberg Coffee Subindex Total Return ETN am Heimatmarkt NYSE Arca der ...