Suchen
Login
Anzeige:
So, 20. September 2020, 0:39 Uhr

Softing

WKN: 517800 / ISIN: DE0005178008

Softing kaufen


06.09.05 10:13
Small Cap Scout

Die Experten von "Small Cap Scout" empfehlen die Aktie der Softing AG (ISIN DE0005178008 / WKN 517800) zu kaufen

Der Münchner Softwarespezialist Softing AG habe für das erste Halbjahr 2005 mit ausgezeichneten Zahlen glänzen können. Bei einem Umsatz von 10,3 Mio. Euro sei in den ersten sechs Monaten ein EBIT von 222 TEuro erwirtschaftet worden, wobei das Geschäft insbesondere im zweiten Quartal blendend gelaufen sei. Außerdem signalisiere der Auftragseingang mit insgesamt 11,1 Mio. Euro eine deutliche Belebung. Damit hätten die Halbjahreszahlen auch deutlich über den Analystenprognosen gelegen.

Ansonsten schwimme Softing im Geld! Der Kassenbestand habe zum 30.06.2005 bei fast 7 Mio. Euro gelegen. Das Eigenkapital in Höhe von 13,6 Mio. Euro entspreche 2,47 Euro je Aktie bei einem derzeitigen Kurs von 3,15 Euro pro Aktie! Und im umsatz- und ergebnisstarken zweiten Halbjahr brumme das Geschäft! Ein überzeugender Beweis für den erfolgreich gemeisterten Turnaround, der sich nicht einmal annähernd im Aktienkurs widerspiegle.

Grund genug für die Experten, durch eine Analyse tiefer zu graben. Es gehe um den jüngsten Zukauf von Softing, nämlich der vor 13 Jahren gegründeten hard & soft GmbH aus Reutlingen, die Anfang Juli vollständig akquiriert worden sei. Der Testsystemhersteller für KFZ-Steuergeräte ergänze die Produktpalette der Softing AG perfekt. Und sei hoch profitabel! In 2004 habe die GmbH mit 20 Mitarbeitern einen Umsatz von mehr als 3 Mio. Euro erwirtschaftet. Aus gut informierten Kreisen hätten die Experten erfahren, dass die hard & soft GmbH 1 Mio. Euro pro Jahr verdiene und ein hohes Wachstumspotenzial berge.

Und auch Softing North America Inc. sei ein voller Erfolg! Das Management erwarte eine Verdoppelung des Umsatzes auf rund 2 Mio. USD. In den nächsten Jahren rechne man hier mit einem weiteren deutlichen Umsatzschub. Verhandlungen mit einigen großen US-Konzernen seien bereits aufgenommen worden, um dieses Ziel zu verwirklichen. Wie in 2004 dürfte die US-Tochter auch in Zukunft deutlich profitable Ergebnisse erzielen!

Das professionelle Analystenhaus SES Research rechne bisher für 2006 mit einem EBIT von 1,7 Mio. Euro. Durch die Synergieeffekte und Umsatzausweitung erwarte man von der Tochtergesellschaft hard & soft GmbH einen zusätzlichen EBIT-Beitrag von 1,5 Mio. Euro. Insgesamt müsste die Softing AG in 2006 ein EBIT von 3,2 Mio. Euro erzielen können.

Unter dem Strich dürfte bereits im nächsten Jahr ein Ergebnis von 0,40 Euro je Aktie herauskommen. Berücksichtige man ein für dieses Wachstum lächerliches Kurs-Gewinn-Verhältnis von 12 sowie den vorhandenen Cashbestand ergebe sich ein fairer Wert für die Softing-Aktie von 6,50 Euro. Binnen der nächsten drei Jahre solle der Umsatz über weiteres Wachstum und den Einstieg in neue Märkte die Schwelle von 50 Mio. Euro überschreiten. Dann wäre auch wieder das Erreichen des Emissionspreises von 10 Euro mehr als wahrscheinlich!

Bei einem weiterhin so positiven Geschäftsverlauf sei zudem für die nahe Zukunft die Zahlung einer Dividende geplant! Ab dem zweiten Halbjahr habe sich das Management übrigens die Verbesserung der Investor Relations Arbeit auf die Fahne geschrieben. Auf dem aktuellen Kursniveau bei 3 Euro sei die Aktie von Softing eklatant unterbewertet. Charttechnisch habe die Aktie am Freitag in Frankfurt ein neues 52-Wochen-Hoch markieren können. Auch technisch gebe es beste Voraussetzungen für wesentlich höhere Kurse!

Die Experten von "Small Cap Scout" empfehlen den Kauf der Softing-Aktie mit einem Kursziel von 6,50 Euro auf Sicht von sechs Monaten. Anleger sollten ihr Investment mit einem Stopp-Loss bei 2,50 Euro absichern.





 
17.09.20 , dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: Softing AG (deutsch)
Softing AG: Korrektur einer Veröffentlichung vom 16.07.2018 gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem ...
13.09.20 , Aktiennews
Softing: War das alles?
Softing weist am 13.09.2020, 02:00 Uhr einen Kurs von 5.28 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...
06.09.20 , Aktiennews
Softing: Was war das denn?
Für die Aktie Softing stehen per 06.09.2020, 02:00 Uhr 4.95 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Softing ...