Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 16. Juni 2021, 15:13 Uhr

Blackberry

WKN: A1W2YK / ISIN: CA09228F1036

Research In Motion-Aktie: das Kursfeuerwerk geht weiter


18.12.12 17:18
Frankfurter Tagesdienst

Detmold (www.aktiencheck.de) - Die Experten vom "Frankfurter Tagesdienst" heben ihr Stopp-Loss-Limit für die Aktie von Research In Motion (ISIN CA7609751028 / WKN 909607) auf 12,80 USD an.

Innerhalb eines Monats habe die Aktie um mehr als 50% zugelegt. Auch wenn die Experten vom "Frankfurter Tagesdienst" nicht die ganze Strecke mitgelaufen seien, habe sich das Engagement für ihre Leser ausgezahlt. Wer ihrer Empfehlung gefolgt sei, habe innerhalb weniger Tage mehr als 20% Rendite erwirtschaften können.

Nicht einmal die Ankündigung, dass die Aktie zum 24.12. aus dem NASDAQ 100 weichen müsse, habe sich nachteilig auf den Kurs ausgewirkt. Die Investoren würden derzeit einpreisen, dass das BlackBerry 10 ein voller Erfolg werde. Man könne den Kanadiern nur wünschen, dass sich die hohen Erwartungen auch erfüllen lassen würden. Denn wenn sich nicht genug Käufer finden lassen würden, werde das Papier in sich zusammenfallen.

Die Experten vom "Frankfurter Tagesdienst" empfehlen engagierten Anlegern die Research In Motion-Position mit einem ausgesprochen wachsamen Auge zu begleiten und ziehen ihr Stopp-Loss-Limit auf 12,80 USD herauf. (Ausgabe 193 vom 17.12.2012) (18.12.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
14.051 plus
+0,17%
11,22 minus
-2,77%
14.06.21 , Finanztrends
BlackBerry-Aktie: Irrungen und Wirrungen
Ungezügelte Zockerei! Anders kann man die Spekulationen rund um die Blackberry-Aktie oder andere kurzfristig hochgepushten ...
13.06.21 , Finanztrends
BlackBerry-Aktie: Gelingt die Bodenbildung?
Liebe Leser, in der letzten Woche haben die Anleger mit Interesse die Geschehnisse bei der BlackBerry-Aktie verfolgt. ...
12.06.21 , Finanztrends
BlackBerry-Aktie: Die goldenen Zeiten sind vorbei!
Liebe Leser, in der letzten Woche haben die Anleger mit Interesse die Geschehnisse bei der BlackBerry-Aktie verfolgt. ...