Suchen
Login
Anzeige:
Do, 5. Dezember 2019, 15:27 Uhr

Renditen fielen erwartungsgemäß


15.05.03 14:57
Hamburgische LB

Die Renditen der 10jährigen Bundesanleihen sind in der vergangenen Woche erwartungsgemäß weiter gefallen, so die Analysten der Hamburgischen Landesbank.

Man gehe davon aus, dass sich diese Bewegung auch in den kommenden Tagen bis auf das letzte Tief von 3,80% fortsetze. Angesichts der hohen Abwärtsdynamik und auch des sich kurz vor der Überverkauft-Zone befindlichen RSI rechne man vorerst jedoch nicht mit einem Bruch der Unterstützung. In einer Woche würden die Analysten Renditen von ca. 3,82% erwarten.