Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. September 2020, 0:04 Uhr

Porsche Vz

WKN: PAH003 / ISIN: DE000PAH0038

Porsche-Aktie: Verkauf der Porsche AG-Anteile erhöht Liquidität


21.06.12 13:20
WestLB

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Adam Hull, Analyst der WestLB, stuft die Vorzugsaktie von Porsche unverändert mit "buy" ein.

Die Wahrscheinlichkeit nehme zu, dass Volkswagen den Kauf des 50,1%igen Anteils an der Porsche AG Anfang des kommenden Jahres durchführe.

Statt der Steuerfreiheit im August 2014 werde dann vermutlich eher eine Steuerzahlung in Höhe von maximal 500 Mio. EUR in Kauf genommen.

Für die Porsche SE sei dies positiv, da der Verkauf die Bargeldposition deutlich verbessern werde. Kursanstiege bei der Volkswagen-Stammaktie könnte für weitere Impulse sorgen.

Am Kursziel von 71,00 EUR werde festgehalten.

Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten der WestLB die Vorzugsaktie von Porsche weiterhin zum Kauf. (Analyse vom 20.06.2012) (21.06.2012/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
48,90 minus
-1,59%
144,10 minus
-1,84%
25.09.20 , dpa-AFX
VW/Porsche-Prozess: Kläger scheitern mit Beschw [...]
KARLSRUHE/CELLE (dpa-AFX) - Der sich hinziehende Musterprozess um den Übernahmekampf zwischen Volkswagen und ...
22.09.20 , Aktiennews
Porsche AutomobilDamit haben die Anleger von n [...]
Porsche Automobil, ein Unternehmen aus dem Markt "Automobilhersteller", notiert aktuell (Stand 17:29 Uhr) mit ...
21.09.20 , Motley Fool
3D-Druck vor neuem Boom: Was Börsenneuling Des [...]
Die vor einigen Jahren gehypte Additive Fertigung ist mittlerweile reif für den industriellen Einsatz. Somit eröffnen ...