Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 20. Juli 2019, 17:50 Uhr

Pfizer

WKN: 852009 / ISIN: US7170811035

Pfizer-Aktie: Die Sonne scheint wieder


31.01.13 17:15
Frankfurter Tagesdienst

Detmold (www.aktiencheck.de) - Die Experten vom "Frankfurter Tagesdienst" gehen bei der Aktie von Pfizer auf die Kaufseite.

Der Pharmakonzern habe es geschafft, die insbesondere mit dem Ablauf von Patenten auf wichtige Umsatzträger verbundenen Belastungen wegzustecken. Die Ergebnisse zum vierten Quartal könnten sich sehen lassen. Der Aufwärtstrend des Titels halte an.

Trotz der sichtbaren Umsatzrückgänge bei dem Blockbuster "Lipitor" habe das Unternehmen den Einbruch des Konzernumsatzes im vergangenen Geschäftsjahr auf zehn Prozent beschränken können. Im vierten Quartal habe man 15,1 Mrd. USD eingenommen, während es nur mit 14,3 Mrd. USD gerechnet worden sei. Das EPS betrage 0,47 USD, wobei der Konsens 0,44 USD erwartet habe.

Der Konzern habe für das Gesamtjahr einen veritablen Gewinnsprung verbuchen können. 6,32 Mrd. USD oder 0,86 USD je Aktie stünden in der Bilanz. Im Vorjahr habe es gerade einmal für 1,44 Mrd. USD bzw. 0,86 USD je Aktie gereicht. Dabei sei aber darauf hingewiesen worden, dass das Unternehmen rund 12 Mrd. USD mit dem Verkauf des Nahrungsmittelbereichs an Nestlé eingenommen habe.

In den nächsten Wochen werde aller Voraussicht nach der Börsengang des Tiermedizin-Bereichs "Zoetis" über die Bühne gehen. Der Zeitpunkt sei gut gewählt und der Konzern dürfte in dem aktuellen Umfeld einen ansprechenden Erlös erreichen können.

Die Experten vom "Frankfurter Tagesdienst" gehen bei der Pfizer-Aktie auf die Kaufseite. Das Absicherungslimit werde bei 24,80 USD platziert. (Ausgabe 15 vom 30.01.2013) (31.01.2013/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
42,77 minus
-0,67%
104,34 minus
-1,54%
18.07.19 , dpa-AFX
Hohe Nachfrage nach Gesundheitsdienstleistungen h [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Geschäfte des US-Gesundheitsdienstleisters und Krankenversicherers UnitedHealth laufen ...
13.07.19 , Motley Fool
Pfizer steht vor dem Umsatzeinbruch – trotzdem so [...]
Einige Investitionsentscheidungen scheinen echte Selbstläufer zu sein. Wenn man absehen kann, dass das Umsatzwachstum ...
10.07.19 , dpa-AFX
Brüssel erlaubt GSK-Pfizer-Zusammenschluss bei re [...]
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Wettbewerbshüter haben den Zusammenschluss der Pharmariesen GlaxoSmithKline ...