Suchen
Login
Anzeige:
Do, 1. Oktober 2020, 10:17 Uhr

Linde

WKN: 648300 / ISIN: DE0006483001

Linde kaufen


14.11.08 09:35
Sparkasse Essen

Essen (aktiencheck.de AG) - Joachim Klein, Analyst der Sparkasse Essen, empfiehlt die Aktie von Linde zu kaufen.

Der Erwerb der britischen BOC und die schnelle Veräußerung von Unternehmensteilen verbunden mit einem Schuldenabbau erweise sich immer mehr als Glücksfall. Der weltweite Industriegasemarkt weise mit einem Volumen von über 50 Mrd. US-Dollar eine oligopolistische Struktur auf, die eine gewisse Margenstabilität gewährleiste. Zudem sei der Markt in weiten Teilen von der globalen BIP-Entwicklung entkoppelt. Das Geschäft sei in den vergangenen fünf Jahren um 7% p.a. gewachsen und damit oberhalb der weltweiten BIP-Entwicklung. Es sei dabei einerseits von starker infrastruktureller Nachfrage geprägt und andererseits würden stabile Segmente wie Health Care und Ernährung einen höheren Umsatzanteil einnehmen.

Zwar dürfte eine weltweite Konjunkturabschwächung auch zu einer Abschwächung im Gasemarkt führen, aber mit einem Faktor vom 2,0 bis 2,5-fachen BIP-Wachstum dürfe dank langfristiger Lieferverträge dennoch gerechnet werden. Die enormen Schwankungen der Energiepreise seien grundsätzlich kein Problem, da die Naturgaspreise per Indexierung in den Kontrakten zu weiten Teilen durchgereicht würden. Eine weltweite Wirtschaftsabschwächung werde auch Linde als spätzyklischen Wert treffen. Daher würden die Prognosen für 2009 nur noch ein minimales Umsatz- und Gewinnwachstum vorsehen.

Linde sei Spezialist für Industriegase und weltweit führend neben Air Liquide. Das Geschäftsmodell sei defensiv aufgestellt und wachse bereits seit Jahren deutlich stärker als das weltweite Bruttosozialprodukt. Die Analysten würden allerdings für 2009 wegen des spätzyklischen Charakters mit einer Wachstumsabschwächung rechnen. Dennoch seien die Aktien im Vergleich zu Mitbewerbern unterbewertet. Die WestLB komme auf ein Kursziel von 85,00 EUR.

Die Analysten der Sparkasse Essen empfehlen den Kauf der Linde-Aktie. Eingegangene Positionen sollten mit einem Stoppkurs bei 54,50 EUR abgesichert werden. (Analyse vom 14.11.2008) (14.11.2008/ac/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
25.09.20 , Aktiennews
Linde: Das dürfte so richtig spannend werden!
Für die Aktie Linde stehen per 25.09.2020, 01:12 Uhr 202.9 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Linde zählt ...
18.09.20 , Finanztrends
Jürgen Schmitt zu Covestro, Snowflake, MTU, Daim [...]
Gestern noch auf dem Golfplatz und beim Weintasting informiert Sie Jürgen Schmitt heute wieder über das aktuelle ...
14.09.20 , Aktiennews
Linde: Daran scheiden sich die Geister
Der Linde-Kurs wird am 14.09.2020, 20:25 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 211.7 EUR festgestellt. Das Papier gehört ...