Suchen
Login
Anzeige:
So, 26. Mai 2019, 17:53 Uhr

GSW Immobilien

WKN: GSW111 / ISIN: DE000GSW1111

GSW Immobilien zeichnen


07.04.11 09:49
FOCUS-MONEY

München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "FOCUS-MONEY" empfehlen, die GSW Immobilien-Aktie zu zeichnen.

GSW Immobilien sei das größte private Wohnungsunternehmen Deutschlands. Es befänden sich rund 49.000 Wohnungen im Bestand, zwischen 2006 und 2010 sei eine durchschnittliche Mietpreissteigerung pro Quadratmeter von 4,89 Euro erzielt worden und in den nächsten Jahren wolle das Management den Bestand um 5.000 bis 6.000 Einheiten erweitern.

Investoren würden vor allem in stürmischen Zeiten auf Immobilienanlagen setzen. Damit könnte die Rechnung aufgehen. Zudem verfüge das Unternehmen über Standortvorteile in Berlin. GSW Immobilien wolle künftig zwei Drittel des Jahresgewinns an seine Anteilseigner als Dividende ausschütten.

Die Zeichnungsfrist für GSW Immobilien gehe vom 01.04. bis zum 13.04.2011. Die Preisspanne liege zwischen 19 bis 23 Euro und die Erstnotiz sei für den 15.04.2011 vorgesehen.

Die Experten von "FOCUS-MONEY" raten, die GSW Immobilien-Aktie zu zeichnen. (Ausgabe 15) (07.04.2011/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
23.05.19 , dpa-AFX
ROUNDUP/Berlins Finanzsenator: Share Deals schne [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Berlins Finanzsenator Matthias Kollatz dringt auf eine rasche Eindämmung umstrittener Geschäfte, ...
15.05.19 , dpa-AFX
Streit um Reform der Grundsteuer: Nahles attackier [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Im Streit um die Reform der Grundsteuer hat SPD-Chefin Andrea Nahles die CSU attackiert. Nahles ...
13.05.19 , dpa-AFX
ROUNDUP: Widerstand aus der Union für Barleys [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Mit ihren Plänen für eine weitere Verschärfung der Mietpreisbremse stößt ...