Suchen
Login
Anzeige:
So, 18. August 2019, 4:33 Uhr

Europa fester erwartet


10.09.02 10:58
Sachsen LB

Die europäischen Börsen werden heute morgen leicht fester erwartet, berichten die Analysten der Sachsen LB.

Der DAX sollte bei ca. 3440 Punkten eröffnen. Das IfO rechne in den kommenden Monaten mit einem Ende der Investitionszurückhaltung in Deutschland. Damit sollte die deutsche Wirtschaft auch wieder etwas an Fahrt gewinnen. Die Märkte würden sich heute Vormittag auf die Veröffentlichung des Zwischenberichts zum 3. Quartal von Nokia konzentrieren. Allgemein werde mit einer Bestätigung der Prognosen gerechnet. Die Nutzfahrzeugehersteller würden mit einer Pressekonferenz heute die IAA Nutzfahrzeuge in Hannover eröffnen.