Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 7. Dezember 2019, 10:47 Uhr

Europa d. US-Konj.daten stimmuliert


27.09.02 09:59
Sachsen LB

Auch die meisten europäischen Börsen haben gestern ihre Gewinne vom Vortag weiter ausgebaut, berichten die Analysten der Sachsen LB.

Auch hier besonders nach den besser als erwarteten USA-Konjunkturdaten. Der ESTOXX50 sei am Tagesschluss allerdings nochmals leicht vom DAX heruntergezogen worden und mit einem Plus von 6,03 Prozent auf 2.373,03 Punkte aus dem Handel gegangen. Beherrschendes Gesprächsthema am deutschen Markt sei natürlich auch die für spätestens Ende des Jahres 2003 angekündigte Auflösung des Segments: Neuer Markt gewesen. Die Reaktionen auf die Ankündigung der Deutschen Deutsche Börse AG seien überwiegend positiv gewesen.

Die Aktien von Nokia hätten gestern nach der Vorstellung des ersten UMTS-Handys, positiver Kommentare über den weltweiten Handymarkt und einem Auftrag Sonera kräftig zugelegt, bis ca. 16.40h um 8,81 Prozent. Heute hätten bei CargoLifter 9h die Gläubiger das Wort - diese Versammlung solle für den brandenburgischen Luftschiffbauer eine Entscheidung bringen. Für 10h sei eine Pressekonferenz angesetzt. Gerry Weber lege heute Zahlen (Q3) vor. Bei MobilCom sei heute ebenfalls eine Pressekonferenz (15h) mit VV Thorsten Grenz zum Umstrukturierungsprogramm.