Suchen
Login
Anzeige:
Di, 11. August 2020, 6:41 Uhr

Deutsche Telekom

WKN: 555750 / ISIN: DE0005557508

Deutsche Telekom-Aktie: US-Geschäft in H1 besser als erwartet


02.10.12 10:44
Wirtschaftswoche

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Die Experten der "Wirtschaftswoche" sind der Meinung, dass sich die Aktie der Deutschen Telekom AG (ISIN DE0005557508 / WKN 555750) zu einem Dauerinvestment entwickeln kann.

Den deutschen Telkommunikationskonzern dürfte es freuen, dass das neue iPhone 5 derzeit seine volle Leistung nur in seinem Mobilfunknetz ausspielen könne. Wenngleich die anderen Netzbetreiber nachziehen und aufrüsten würden, diesmal habe der Bonner Konzern die Nase vorne.

Zudem habe der Konzern mit der Einführung der LTE-Funktechnik schon zum Gegenschlag ausgeholt. Der schnelle Mobilfunkstandard solle bis Jahresende in den 100 größten deutschen Städten zur Verfügung stehen. Auch der Ausbau des TV-Glasfasernetzes werde forciert.

Im internationalen Geschäft komme die Gesellschaft ebenfalls voran, wo man mit den führenden Anbietern der jeweiligen Länder durch Kooperationen zusammenarbeite. In das US-Geschäft sollten bis 2013 vier Mrd. USD investiert werden, mehr als zunächst geplant. Das US-Geschäft habe mit einem Plus von 16% beim operativen Gewinn im ersten Halbjahr besser abgeschlossen als erwartet. Auf Konzernebene sei nach Einschätzung der Experten ein operativer Gewinn von 18 Mrd. EUR möglich, was je Aktie netto 0,60 EUR bis 0,70 EUR ausmachen sollte. Für 2013 sei die letzte Mindestzahlung von 0,70 EUR je Aktie vorgesehen, danach seien Kürzungen möglich.

Selbst wenn die Ausschüttung auf Basis echt verdienter Gewinne künftig bei 0,50 EUR liegen würden, wären das 5% Rendite und damit die Deutsche Telekom-Aktie nach Ansicht der Experten der "Wirtschaftswoche" eine Daueranlage. Der aktuelle Kurs liege bei 9,80 EUR und das KGV 2012e bei 15,3. Zur Absicherung eines Engagements sollte der Stopp-Kurs bei 7,70 EUR gesetzt werden. (Ausgabe 40) (02.10.2012/ac/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
10.08.20 , dpa-AFX
Entwarnung für Telefonica: Kein Zwangsgeld wege [...]
BONN (dpa-AFX) - Der Mobilfunkanbieter Telefonica Deutschland hat im zweiten Anlauf seine Pflichten beim Ausbau ...
10.08.20 , Der Aktionär
Deutsche Telekom: T-Mobile US bleibt der Wachstu [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Maximilian Völkl ...
10.08.20 , Motley Fool
Telekom-Aktie: 18 Jahre seitwärts und kein Ende i [...]
Im Zuge der geplatzten Dotcom-Blase tauchte der Kurs der Deutschen Telekom (WKN: 555750) im Frühling 2002 auf unter ...