Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 10. August 2020, 11:27 Uhr

Dell

WKN: 121092 / ISIN: US24702R1014

Dell-Aktie: Das Geschäft schwächelt weiter


21.02.13 17:25
Frankfurter Tagesdienst

Detmold (www.aktiencheck.de) - Nach Ansicht der Experten vom "Frankfurter Tagesdienst" ist die Aktie von Dell eine Halteposition.

In Q4 mit dem wichtigen Weihnachtsgeschäft habe das Unternehmen einen Umsatzrückgang um 11% auf 14,3 Mrd. USD hinnehmen müssen. Im Vergleich zum Vorjahresquartal sei der Nettogewinn um 31% auf 530 Mio. Euro gefallen. Laut Bloomberg habe man damit immer noch die Erwartungen der Analysten übertroffen. An der mauen Gesamtperspektive ändere das wenig: Wie viele andere klassische PC-Produzenten verliere Dell schon seit geraumer Zeit an Boden, weil insbesondere Privatkunden Tablet-Computer oder Smartphones bevorzugen würden.

Ein Trend, der sich auch im letzten Quartal fortgesetzt habe. So seien die Verkäufe von Notebooks um 25% und die von Desktop-Computern um 13% gefallen. Dieses Geschäft stehe noch immer für die Hälfte des Umsatzes des Konzerns. Der Versuch, die fatale Abhängigkeit durch den Ausbau des Service- und Software-Geschäfts zu mindern, komme nur schleppend voran. Unterdessen habe Lenovo Dell überholt und so den Konkurrenzdruck verschärft.

Michael Dell, Firmenchef und Gründer, möchte aus diesem Grund das Unternehmen von der Börse nehmen, um so den Umbau zu beschleunigen. Sein Übernahmeangebot im Volumen von 24,4 Mrd. USD stoße aber bei einigen Großaktionären auf wenig Gegenliebe. Somit sei der Übernahmepoker in vollem Gang.

Bei der Bekanntgabe der Zahlen seien dazu keine Fragen beantwortet worden. Aufgrund der Doppelrolle als Vorstandschef und Kaufinteressent habe Michael Dell die Präsentation komplett seinem Finanzchef Brian Gladden überlassen. Wegen des laufenden Übernahmeangebots habe man keine Prognosen für Q1 und GJ 2014 abgegeben.

Mit Blick auf eine mögliche Anhebung der Übernahmeofferte sehen die Experten vom "Frankfurter Tagesdienst" die Aktie von Dell in den nächsten Wochen als Halteposition. (Ausgabe 26 vom 20.02.2013) (21.02.2013/ac/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
0,52 minus
-0,73%
15.05.20 , news aktuell
Pietro Basile - "Tanz mit mir (Ritmo dell'amore)" (F [...]
München (ots) - - Neuer Popschlager-Song des 30-Jährigen - Musikvideo im einmaligen Vintagelook der Achtzigerjahre ...
03.01.20 , news aktuell
Huawei Wi-Fi 6 ist laut der Dell'Oro Group der we [...]
Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Huawei Wi-Fi 6 ist der weltweite Marktführer (ausgenommen Nordamerika). Das ...
29.11.19 , Achim Mautz
DELL mit Kursdelle, Intel ist schuld! Jetzt Short Se [...]
Dell Technologies Inc.:Computerhersteller hat Erwartungen nicht erfüllt und ...