Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 7. August 2020, 12:19 Uhr

UBM Realitätenentwicklung

WKN: 852735 / ISIN: AT0000815402

DEFAMA: Weitere deutliche Gewinnsteigerungen 2020


25.02.20 18:39
Aktien Global

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG auf Basis vorläufiger Zahlen die Gewinnkennziffern im Geschäftsjahr 2019 (per 31.12.) stärker als zunächst von SRC angenommen verbessert. In der Folge heben die Analysten ihr Kursziel und das Rating an.


Nach Analystenaussage habe der Umsatz 2019 nach vorläufigen Zahlen auf 11,2 Mio. Euro (GJ 2018: 9,1 Mio. Euro) und der Nettogewinn auf 2,1 Mio. Euro (GJ 2018: 1,7 Mio. Euro) deutlich zugelegt. Der FFO sei sogar um 26 Prozent auf 4,6 Mio. Euro (GJ 2018: 3,6 Mio. Euro) gestiegen. Damit habe das Unternehmen bei Nettogewinn und FFO die Schätzungen der Analysten von 1,9 Mio. Euro bzw. 4,3 Mio. Euro übertroffen. Für das Geschäftsjahr 2019 solle eine Dividende von 0,45 Euro je Aktie der Hauptversammlung vorgeschlagen werden. Dies entspreche laut SRC einer Ausschüttungsquote von 40 Prozent des FFO.


Für das laufende Geschäftsjahr 2020 erwarte das Unternehmen eine erneute deutliche Steigerung der Kennzahlen. Demnach gehe das Management beim FFO von einem Anstieg auf 5,7 Mio. Euro bzw. 1,30 Euro je Aktie aus. Zudem werde laut SRC ein Nettogewinn – ohne möglichen Verkauf in Radeberg – von rund 2,5 Mio. Euro geplant. Die ausgegebene Guidance für 2020 liege zwar über der bisherigen Schätzung des Analystenteams, wegen des am 12. Februar gemeldeten möglichen Zukaufs halte SRC die Ziele jedoch für sehr realistisch. In der Folge ermitteln die Analysten ein neues Kursziel von 20,00 Euro (zuvor: 19,00 Euro) und heben das Rating auf „Buy“ (zuvor: „Accumulate“) an.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 25.02.2020, 18:35 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von SRC – Scharff Research und Consulting GmbH am 25.02.2020 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.src-research.de/uploads/tx_studien/DEFAMA_25Feb2020.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
Werte im Artikel
18,00 plus
+0,56%
06.08.20 , Aktiennews
Ubm Development: Das ist schon in aller Munde!
An der Börse Vienna notiert die Aktie Ubm Development am 06.08.2020, 14:02 Uhr, mit dem Kurs von 29.5 EUR.Um diesen ...
24.07.20 , Aktiennews
Ubm Development: Das sind interessante Neuigkeite [...]
Der Kurs der Aktie Ubm Development steht am 24.07.2020, 18:37 Uhr an der heimatlichen Börse Vienna bei 29.9 EUR.Nach ...
15.07.20 , Aktiennews
Ubm Development: Was jetzt noch zu tun ist?
Ubm Development weist am 15.07.2020, 01:45 Uhr einen Kurs von 30.1 EUR an der Börse Vienna auf.Um diesen Kurs zu ...