Suchen
Login
Anzeige:
Do, 1. Oktober 2020, 11:03 Uhr

Consors Discount Broker AG

WKN: 542700 / ISIN: DE0005427009

ConSors heiße Spekulation


12.11.01 15:11
Neuer Markt Inside Online

Nach Ansicht der Wertpapierexperten von "Neuer Markt Inside Online" ist die Aktie der ConSors Discount-Broker AG (WKN 542700) eine heiße Spekulation.

Der rasante Kurssturz der ConSors-Aktie lasse sich wohl auf einen aktuellen Artikel in "Der Spiegel" zurückführen. Die Muttergesellschaft des Online-Brokers (halte noch 64,5 Prozent) habe nämlich dem Bericht zufolge einen zusätzlichen Bedarf an Wertberichtigungen von bis zu 400 Millionen Euro! Die Bankenaufsicht prüfe diesbezüglich, ob die SchmidtBank ihr Eigenkapital aufstocken müsse.

Auch sollten SchmidtBank-Chef Karl Gerhard Schmidt und dessen Sohn, der ConSors-Chef Karl Matthäus Schmidt, versucht haben, ihre ConSors-Anteile zu verkaufen. Gespräche sollten bereits mit der Commerzbank und der Deutschen Bank geführt worden sein. Die Gelder der SchmidtBank-Kunden dürften allerdings gesichert sein.

Die derzeitigen Negativ-Schlagzeilen könnten die Aktie zwar weiter belasten, auf mittelfristige Sicht zählt Consors jedoch zu den gefragtesten "Zufluchtsstätten" der Trader sowie zu den heißen "Übernahmekandidaten" expandierender US-Firmen, so die Experten von "Neuer Markt Inside Online". Im Moment noch Vorsicht!