Suchen
Login
Anzeige:
So, 25. August 2019, 6:29 Uhr

Baader Bank

WKN: 508810 / ISIN: DE0005088108

Baader Engagement zurückstellen


09.04.01 00:00
Platow Brief

Nur wenn sich der Gesamtmarkt positiv entwickelt, wird auch die Aktie der Baader Wertpapierhandelsbank AG (WKN 508810) wieder Oberwasser bekommen, so lautet die Meinung vom Platowteam.

Das Finanzinstitut serviere seinen Aktionären eine weitere bittere Pille. Vor dem Hintergrund des unter den Erwartungen gebliebenen Geschäftsjahres 2000, in dem der Gewinn je Aktie auf 1,89 Euro zurückgefallen sei, solle nun auch die Dividende auf 0,50 Euro je Aktie zusammengestrichen werden.

Nach einem enttäuschenden zweiten Halbjahr, das „durch die Bank weg“ den Maklern die Handelserträge verhagelt habe, skizziere Unternehmenslenker Uto Baader auch einen wenig erfreulichen, wenngleich realistischen Ausblick für 2001. So werde es auch im ersten Quartal des laufenden Jahres aufgrund der Risikovorsorge einen Periodenverlust geben. Ein Nettoergebnis wolle Baader aber nicht nennen.

Die immensen 2000er-Abschreibungen auf das Beteiligungsportfolio werde der Makler aus steuerlichen Überlegungen voraussichtlich auch im aktuellen Geschäftsjahr beibehalten, da diese Möglichkeiten ab 2002 wegfielen.

Nur wenn die Börse anspringe, werde auch Baader nach Ansicht der Börsenexperten wieder Oberwasser bekommen!





 
23.08.19 , Aktiennews
Baader Bank: Was man jetzt noch wissen sollte!
An der Heimatbörse Xetra notiert Baader Bank per 23.08.2019, 06:48 Uhr bei 1.04 EUR. Baader Bank zählt zum ...
14.08.19 , Aktiennews
Baader Bank: Was für eine Entwicklung!
Für die Aktie Baader Bank stehen per 14.08.2019, 20:53 Uhr 1.04 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Baader ...
11.08.19 , Aktiennews
Baader Bank: Nicht nur für Aktienbesitzer interessa [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Baader Bank, die im Segment "Investment Banking & Brokerage" ...