Suchen
Login
Anzeige:
Do, 1. Oktober 2020, 1:31 Uhr

TDMI

WKN: 509800 / ISIN: DE0005098008

Arxes spekulativ kaufen


30.04.04 09:13
PRIME REPORT

Die Experten vom "PRIME REPORT" empfehlen den Titel von Arxes (ISIN DE0005098008 / WKN 509800) zum spekulativen Kauf.

Im Geschäftsjahr 2002/03 habe der Kölner IT-Dienstleister ein Rekordverlust hinnehmen müssen. Zudem habe es so ausgesehen, als ob dem Unternehmen die Barreserven ausgehen würden. Doch Arxes habe die Wende geschafft. Durch die Aufgabe der Handelsaktivitäten und die Konzentration auf das Dienstleistungsgeschäft sei es dem Unternehmen gelungen die Trendwende zur Profitabilität einzuläuten.

Der genaue Nettoverlust im Jahr 2002/03 habe sich bei 46,7 Mio. EUR belaufen. Analystenhäuser würden in diesem Jahr bereits wieder schwarze Zahlen nach Steuern erwarten. So würden die Kollegen von SES Research einen Reingewinn von 2,1 Mio. EUR oder 0,23 EUR je Aktie prognostizieren. Zudem sollte der Jahresüberschuss in den kommenden 2 Jahren um durchschnittlich 16% auf 2,8 Mio. EUR oder 0,30 EUR je Aktie steigen.

Des Weiteren sollte Arxes sein Problem mit der mangelhaften Finanzmittelausstattung in den Griff bekommen. Zum Ende des Jahres hätten sich die liquiden Mittel auf bequeme 7 Mio. EUR belaufen. Dieser Bestand könnte sich eventuell noch in diesem Jahr um weitere 2,5 Mio. EUR erhöhen, sollte der schwebende Rechtsstreit mit der Julius Bär KAG zu Gunsten des IT-Dienstleisters entschieden werden. In erster Distanz hätten die Kölner bereits Recht bekommen. Außerdem solle noch eine Immobilie im Wert von 4,5 bis 5 Mio. EUR verkauft werden, welche aktuell mit 3,5 Mio. EUR in den Büchern stehe.

Das Unternehmen werde aktuell auf Basis der Gewinnschätzungen für 2004/05 mit einem KGV von 8,5 bewertet. Im Vergleich zu anderen IT-Dienstleistern sei dies eine sehr moderate Bewertung. Nach Meinung der Wertpapierexperten könnte die Arxes-Aktie nach einer längeren Konsolidierung vor einem Kurssprung stehen. Mit dem Sprung über die Marke von 2,20 EUR sei aus charttechnischer Sicht der Weg bis zum Zwischenhoch bei 2,88 EUR frei. Des Weiteren biete das Papier, aufgrund der nationalen Präsenz und der renommierten Kundschaft, Kursfantasie aufgrund des Potenzials einer Übernahme.

Die Experten vom "PRIME REPORT" raten spekulativ orientierten Anlegern die Arxes-Aktie zu kaufen. Das Kursziel sehe man bei 3,40 EUR.





 
01.07.20 , Xetra Newsboard
FRA: DELETION OF INSTRUMENTS FROM XETRA [...]
The following instruments on XETRA do have their last trading day on 01.07.2020 Die folgenden Instrumente in XETRA ...
01.07.20 , Aktiennews
Tdmi: Ist es das gewesen?
Für die Aktie Tdmi stehen per 01.07.2020, 09:46 Uhr 0.0095 EUR an der Heimatbörse Frankfurt zu Buche. Tdmi ...
24.06.20 , Aktiennews
TDMi: Schluss mit der Unsicherheit!
Der Kurs der Aktie TDMi steht am 24.06.2020, 07:39 Uhr an der heimatlichen Börse Frankfurt bei 0.009 EUR. Der Titel ...