Suchen
Login
Anzeige:
Do, 13. August 2020, 14:32 Uhr

Amgen

WKN: 867900 / ISIN: US0311621009

Amgen-Aktie: zur Gewinnsicherung den Stopp nachziehen


11.01.13 11:05
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" empfehlen bei der Aktie von Amgen zur Gewinnsicherung den Stopp auf 57 Euro nach zu ziehen.

In einem Zivilrechtsverfahren habe sich Amgen mit der US-Regierung auf einen Vergleich geeinigt. Es sei Amgen vorgeworfen worden, sein Anämie-Medikament "Aranesp" falsch beworben zu haben. Darüber hinaus werde Amgen vorgeworfen, Ärzte mit Geldgeschenken ermutigt zu haben, nicht nur "Aranesp", sondern auch "Enbrel" und mindestens fünf weitere Medikamente zu verschreiben. Insgesamt sehe die Einigung Zahlungen von insgesamt 762 Mio. USD vor, wovon 150 Mio. USD auf eine Strafzahlung entfallen würden und die restlichen 612 Mio. USD von Amgen gezahlt würden, um mögliche Zivilrechtsverfahren zu umgehen.

Wenig beeindruckt habe sich davon die Amgen-Aktie gezeigt und notiere nahe ihrem Allzeithoch.

Die Experten von "Der Aktionär" sehen das Kursziel für die Amgen-Aktie bei 75 Euro und empfehlen den Stopp zur Gewinnsicherung auf 57 Euro anzuheben. (Ausgabe 3) (11.01.2013/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
XETR : INSTRUMENT_EVENT AMG
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 14.08.2020;Das Instrument AMG US0311621009 AMGEN INC. DL-,0001 EQUITY wird cum ...
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 14.08.2020 [...]
FOLGENDE WERTPAPIERE WERDEN AM 13.08.2020 CUM DIVIDENDE/ZINSEN UND AM 14.08.2020 EX DIVIDENDE/ZINSEN GEHANDELT. THE ...
11.08.20 , Aktiennews
Amgen: Das kann einfach nicht wahr sein
Für die Aktie Amgen aus dem Segment "Biotechnologie" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GS am ...