Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 19. Oktober 2019, 20:26 Uhr

AT + T CORP. DL 1

WKN: 868400 / ISIN: US0019571092

AT&T profitiert von AOL-Deal


11.01.00 00:00
Sanford C. Bernstein & Co

Die Analysten von Sanford Bernstein glauben, daß AT&T (WKN: 868400, T) von dem Time Warner-AOL-Deal profitieren werde.

Aanalyst Tod Jacobs sagte am Montag, daß der Telefonriese AT&T eher von der Fusion als die kleinen regionalen Telefongesellschaften profitieren werde. Viele „Baby Bells" hatten gehofft, daß ein Deal mit AOL den Kampf mit AT&T erleichtern werde, gebündelte Dienstleistungen an die Endverbraucher zu verkaufen.

Der Analyst geht davon aus, daß AT&T mit AOL und TWX eine Telefonvereinbarung treffen werde. Damit würde dem Festnetzgeschäft des Unternehmens geholfen.

Der Analyst stuft die folgenden Papiere weiter auf „Outperformer“:

AT&T (WKN: 868400, T)
Bell Atlantic Corp. (WKN: 868402, BEL)
MCI WorldCom (WKN: 881477, WCOM)
Sprint Corp. (WKN: 857165, FON)
US West Inc. (WKN: 914918, USW) und
GTE Corp. (WKN: 851163, GTE).





 
10.03.09 , aktiencheck.de
AT&T will 2009 rund 17 bis 18 Mrd. Dollar inves [...]
San Antonio (aktiencheck.de AG) - Der US-Telekommunikationskonzern AT&T Inc. (ISIN US00206R1023/ WKN A0HL9Z) kündigte ...
05.03.09 , UBS
AT&T "buy"
Rating-Update: Zürich (aktiencheck.de AG) - Die Analysten der UBS stufen die Aktie von AT&T (ISIN US00206R1023/ ...
02.03.09 , Goldman Sachs
AT&T "buy"
New York (aktiencheck.de AG) - Jason Armstrong, Analyst von Goldman Sachs, stuft die Aktie von AT&T (ISIN US00206R1023/ ...